Der schwedische Softwarehersteller Yggdrasil beliefert seit 2013 die renommiertesten Online-Casinos mit Casino-Software. Auch wenn Softwareentwickler wie Microgaming oder NetEnt als Online-Casino-Softwareanbieter eine führende Position innehaben, festigte die Entwicklerfirma Yggdrasil mit jedem neuen Spiel ihren Platz in der Branche. Online-Slots von Yggdrasil sind lebendig und optisch attraktiv und offerieren durchweg eine hohe Qualität. Die Spielautomaten garantieren dem Zocker sowohl am Rechner als auch mobil beste Spielqualität. Zudem hat Yggdrasil die Super Free Spins konzipiert, um den User lohnendere Freispiele zu offerieren. Zu den Top-Spielen des Anbieters gehört der Slot Vikings Go Berzerk, dessen Vorgänger Vikings Go To Hell bereits bei Zockern beliebt war.

Auf fünf Walzen durch die Hölle

In Vikings Go Berzerk geht die Geschichte von Vikings Go To Hell um die hitzköpfigen Nordmänner weiter. Zu Beginn des Slots werden Spieler mit einem spektakulär produzierten 3D-Intro in eine Zeit versetzt, in der es alles andere als gediegen zuging. Die Wikinger waren ein tapferes, raues, aber auch ein kriegerisches und selbstbewusstes Volk. Inmitten eines Wikingerschiffes liegen fünf Walzen, vier Reihen und 25 veränderbaren Gewinnlinien. Couragierte Nordgermanen können bereits mit 25 Cent die Walzen drehen, was besonders Neulinge anspricht. Der maximale Einsatz liegt bei 125 Euro. Mit dem maximalen Einsatz sollten jedoch nur routinierte Zocker in den Kampf um den begehrten Schatz gehen. Am unteren Spielrand sind die Anzeigen und Einstellungssymbole zu finden. Es gibt zwar keinen Jackpot im Spiel, dafür beträgt der Maximalgewinn unglaubliche 500.000 Euro. Über eine Auszahlungsquote (RTP) von 96,10 Prozent können sich User ebenfalls nicht beklagen. In Online-Casinos wie Sunmaker, 888 Casino oder Betsson kann der Slot sogar im Demo-Modus getestet werden, bevor sich Spieler mit Echtgeld ihre Schatzkiste sichern können.

Ein Wikinger-Schiff mit besonderen Features

Sich den schreckenerregenden Kriegern anschließen, die tosenden Meere besiegen und dabei verborgene Schätze entdecken. Mutige Zocker werden hier viel Spaß mit den durchgeknallten Charakteren haben. Gewinne werden generiert, wenn sich mindestens drei gleiche Symbole auf einer Gewinnlinie von links nach rechts befinden. Für die höchste Auszahlung sorgen vier Wikinger-Symbole. Landet auf der vierten Walze ein Schatztruhensymbol, wird ein rentabler Gewinn ausgelöst, der zwischen dem zwei- beziehungsweise vierzigfachen Einsatz betragen oder eine Menge Freispiele auslösen kann. Noch effektvoller ist das goldene Schatztruhen-Symbol. Erscheint es auf der fünften Rolle, kann es einen unglaublichen Einsatz von zehn- bis 4000-fach generieren. Daneben können Freispiele aktiviert oder neue Features ausgelöst werden. Lukrativ sind zudem die Ragnarök Freispiele, bei denen alle Berserker gemeinsam Amok laufen und einen Gewinn generieren. Die Wikinger kämpfen gegen die Meerjungfrau, die das Freispiele-Symbol darstellen. Das goldene Wild-Symbol kann alle Symbole außer dem Freispiele-Symbol und das Schatztruhen-Symbol ersetzen. Der Scatter läutet die Bonusrunden ein. Münzen aus Eisen oder Bronze, Silber und Gold haben einen niedrigeren Wert.

Wutpegel auf dunkelrot stellen und Gewinn sichern

Jeder Wikinger verfügt über einen Wutpegel. Ist ein Wikinger-Symbol Teil einer Gewinnkombination, steigt der Zocker eine Stufe in der „Rage-Anzeige“. Ist die Anzeige gefüllt, gibt es Free Spins und die Wikinger entwickeln sich zu Berserkern. Wenn das geschieht, werden die Sirenen im Kampf immer besiegt und verwandeln sich zu einem Sticky Wild. Beim Start füllt sich der Wutpegel des Wikingers zu fünfzig Prozent. Je wutentbrannter die Nordmann-Kämpfer werden, desto besser!

Der Slot ist genau richtig für verwegene Abenteurer. Grafik und Design sind hervorragend und das Game wird von einer passenden Hintergrundmusik begleitet. Zudem bietet es jede Menge Gewinnoptionen.